KREISVERWALTUNG VIERSEN 2

Im Zuge einer Reorganisation wurde der Bereich der Verwaltungsführung vollständig renoviert und neu gestaltet.

Gefordert war eine seriös repräsentative Anmutung der auch Besuchern zugänglichen Räumlichkeiten.  

Der markante Bodenbelag aus widerstandsfähigem Nadelfilz bildet das verbindende Element zwischen den einzelnen Bereichen. Erdige Töne aus der Farbenklaviatur Le Corbusiers setzen Akzente. Innovative Leuchten in LED Technik sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre und verbessern die Akustik der Räume.

Die Umbauarbeiten wurden parallel zum laufenden Arbeitsbetrieb durchgeführt.

 

Im fensterlosen Wartebereich erzeugen Lichtvouten eine dem Tageslicht ähnliche Atmosphäre.

Die teilweise bis 6 m hohen Räume mit schrägem Deckenverlauf werden als Konferenzraum oder repräsentatives Büro mit Besprechungsbereich genutzt.

KUNDE Kreisverwaltung Viersen
ORT Marktplatz 3, 41747 Viersen
BEAUFTRAGUNG LP 1-9
STATUS Realisiert 2016
KATEGORIE Büro / öffentliches Gebäude
FOTOS Dielen Innenarchitekten
© COPYRIGHT Dielen Innenarchitekten